Ihr Merkzettel:0

Rose Quartz & Serenity - Die Farben von Ordnung und Frieden

Während mancher, vornehmlich maskuline, Medienkonsumenten regelmäßig darüber sinniert, was es wohl mit diesen Pastelltönen auf sich haben mag, von denen in Damenkreisen immer die Rede ist, kürt der Druckfarbenhersteller Pantone Inc. zwei eben solcher Farbtöne zu den Farben des Jahres.

In den vergangenen Jahren haben Farben mit Hollywoodnamen wie Tiger Lilly (2004) oder auch Tangerine Tango (2012) das Licht der geöffneten Farbdose erblicken dürfen. Dieses Jahr hauen die Farbenschreiner aus Carlstadt, New Jersey das zärtliche Duo „Rose Quartz & Serenity“ raus.

Während der gelernte Flach- und Offsetdrucker derartige Farbmischungen, bestehend aus  98 Prozent Lasurweiss plus einem Huster von Magenta bzw. Cyan, mit einer hochgezogenen Augenbraue quittiert, spricht der Hersteller selbst von: „Farben, die psychologisch unsere Sehnsucht nach Beruhigung und Sicherheit erfüllen“.

Ob sich nun solventere Konsumenten aufgrund einer PR-Kooperation zwischen Pantone und dem Automobilhersteller Bentley ihre Luxuskarossen umlackieren werden, bleibt fraglich. Für die Farbfächerfetischisten unter Ihnen geht es auch deutlich günstiger. Für schlappe 164 € (Sonderpreis) bekommt man das offizielle Farbgefühl von „Ordnung und Frieden“ in Form des neuen Pantonefächers ins Haus geliefert.

Wir empfehlen Ihnen derweil unsere Qualitätskalender und möchten abschließend anmerken, dass man „Serenity“ auch mit „heiterer Gleichmut“ aus dem Englischen übersetzen kann. Am Ende ergibt dann doch alles wieder einen Sinn.

<